Häufige Fragen

Was ihr uns öfters mal fragt....

Damit keine Frage offenbleibt.

Rund um ein gemeinschaftliches Mehrgenerationen-Wohnprojekt entstehen viele Fragen. Die, die wir immer wieder hören, haben wir auf dieser Seite bereits für euch beantwortet. 

Alle weiteren Fragen beantworten wir euch gerne beim monatlichen Interessenten-Stammtisch oder auch per E-Mail oder Telefon. 

  • Wo liegt das Grundstück? 
    In 72336 Balingen, Spitalwiese 1, (ehemalige Stadtgärtnerei der Stadt Balingen).
  • Fakten zu Bau/Architektur/Technik?
    Auf einer Fläche von ca. 2.800 qm baut die erlebnisreich wohnen GmbH & Co. KG, 6 Häuser mit einem Atrium (ca. 250 qm geschlossener, überdachter Innenhof) und insgesamt 1.830 qm Wohnfläche zzgl. Gemeinschaftsräume. Massivholz-Bauweise nach KfW-Standard 55, Heizung mit Erdsonden und Wärmepumpen und Photovoltaikanlage, Gemeinschaftsräume (Cafe, Küche, Sauna, Musikzimmer, Fitnessraum, Werkstatt). Aufzug. Barrierefrei. Tiefgarage und Fahrradstellplätze mit Ladestationen.
  • Welche Infrastruktur finde ich vor?
    Zu Fuß sind die folgenden Einrichtungen erreichbar:
    Geldinstitute, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken - 10 Minuten
    Innenstadt, Freibad - 10 Minuten  
    Hallenbad, Restaurant - 5 Minuten      
    Kindertagesstätten (3) - 1-5 Minuten  
    Schulen (Grund- und Hauptschule, Gymnasium, Realschule) - 5 Minuten
    Förderschule - 10 Minuten
    Bushaltestelle - 3 Minuten    
  • Wie viele Parteien wohnen im Haus?
    29 Wohneinheiten mit ca. 50 Bewohner*innen. Einige mit Haustieren. Im Erdgeschoß und im Keller befinden sich unsere Gemeinschaftsräume. 
  • Wie ist die  Altersstruktur der Bewohner*innen?
    Je 25% der Bewohner*innen
    zwischen 0-35 Jahre,
    zwischen 36-50 Jahre,
    zwischen 51-65 Jahre,
    ab 66 Jahre.
  • Welche Wohnungen sind im Haus noch frei? - Aktuell keine, wir führen eine Warteliste. Anmeldung dafür per E-Mail oder bei unserem Stammtisch.
  • Wie kann ich mir die Wohnungen vorstellen?
    Wohnungsgrößen von ca. 35 qm für Einzelpersonen bis zu Familienwohnungen ca. 100 qm. Offener Wohn-, Ess- und Küchenbereich, Bad mit Fenster, Loggia oder Terrasse, Kelleranteil, Fahrradstellplatz. Tiefgarage/Stellplatz kann separat gemietet werden. 
  • Was sind die Voraussetzungen um beim Erstbezug in das Mehrgenerationen-Wohnprojekt dabei sein zu können?
    - Gegenseitige Kennenlernphase zwischen Interessenten und „erlebnisreichen“.
    - Zustimmung zu unseren Leitideen und unserer Präambel.
    - Freie Plätze in der geplanten Altersstruktur (siehe oben). 
    - Teilnahme an den erlebnisreich Aktivitäten (siehe weiter unten).
  • Wann erfahre ich ob ich einziehen kann und wer entscheidet darüber?
    Da wir ein „Mehr an Miteinander“ anstreben, haben wir uns entschieden, diese Frage mit: „dann, wenn wir uns kennengelernt haben“ zu beantworten. Hierfür bieten wir Paten aus der aktuellen erlebnisreich-Gemeinschaft an, um das Kennenlernen zu vertiefen. Die Entscheidung trifft die aktuell größer werdende Hausgemeinschaft. 
  • Wann und wie kann ich“ erlebnisreiche“ kennenlernen?
    Jeden 1. Mittwoch im Monat um 17.00 Uhr Stammtisch im Bistro La Gare (im Bahnhof Balingen) ** Wegen Corona vorübergehend ausgesetzt ***. Bei gemeinsamen Wanderungen, Grillfesten, durch Teilnahme an Aktivitäten des Generationennetzes Balingen, z.B. Gemeinschaftsgarten, Aktivitäten zum Nachbachschaftszentrum "Neige".  

erlebnisreich wohnen
GmbH & Co. KG

 

SOZIALE MEDIEN